Volt Landesliste ist zur Landtagswahl NRW zugelassen.

Wir bringen das beste aus Europa nach NRW.

Elisabeth Leifgen und Tim Marton konnten nach wenigen Minuten unsere Zulassung zur Landtagswahl 2022 in Nordrhein-Westfalen verkünden. Somit treten wir als eine von 29 Parteien mit unserer Landesliste zur Wahl an.

Der Landeswahlausschuss tagte am 29. März 2022 in Düsseldorf. Volt Nordrhein-Westfalen hatte alles korrekt eingereicht und die Zulassungsabstimmung dauerte nur wenige Minuten. Da insgesamt 35 Parteien ihre Zulassung zur Wahl beantragt hatten und die Abstimmungen alphabetisch geordnet abgehalten werden, dauerte es einige Zeit, bis das „V“ dran war und unser Landesvorstand die amtliche Zulassung einholen konnte.

So hatten wir zwei Gründe, uns zu freuen. Unsere europäische Bewegung entstand am 29. März 2017 und feierte am Tag der Zulassung der Landesliste NRW das fünfjährige Bestehen. Zwischenzeitlich haben wir mit Damian Boeselager einen Abgeordneten ins Europaparlament entsandt und sind in die Tweede Kamer in den Niederlanden eingezogen. Europaweit haben wir zahlreiche Mandatsträger, koalieren in Stadtparlamenten mit verschiedenen Parteien und setzen neue Politik um.

Hier findest du einige Beispiele, wo wir bereits erfolgreich neue Politik in die Parlamente bringen. https://www.voltdeutschland.org/erfolge

Dass wir ein starkes, geeintes Europa benötigen, haben wir in den letzten Wochen mehrfach vor Augen führen können. Nun bist du dran. Wer neue Politik will, muss neue Politik wählen.

Am 15. Mai 2022 Volt wählen.

Unser Wahlprogramm, unsere Kandidierenden und unsere Zielsetzungen findest du unter folgendem Link: https://www.voltnrw.org/ltw/das-beste-aus-Europa

#PurpleWave #JoinTheChange #GenerationEuropa #VoteVolt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.